aktiv@aktivtours.com.pl +48 58 344 38 80

Polen auf einen Blick

  • Anfrage Formular

Folgen Sie unseren deutschsprachigen Reiseleitern und Städteführern in unsere schönsten und vielseitigsten Städte. Lassen Sie sich von Ihnen in geschichtsträchtige Viertel von Poznan, dem Sitz des ersten Herrschers Polens, in die hanseatische Stadt Danzig, nach Warschau, der pulsierenden Hauptstadt Polens mit ihren ausgedehnten Parkanlagen, oder nach Krakau und in die Wafel Burg entführen. Gerne zeigen Sie Ihnen verwinkelte Gassen, malerisch schöne, und imposante Häuser, Kirchen aus verschiedensten Epochen Polens, gotische Dome, Schlösser und Museen mit wertvollen Gemälden. Flanieren Sie in den Strassen und Gassen der Polnischen Städte und lassen Sie sich von Ihnen verzaubern! Noch Heute können Sie hier die Ereignisse der Geschichte spüren. Auf Ihrer Fahrt von einer Stadt zur andern machen Sie Bekanntschaft mit der abwechslungsreichen Landschaft Polens. Die Landschaft mit ihren reizenden Hügeln, den Kühle und Ruhe spendenden Seen, den weiten Ebenen und dem in der Ferne aufragenden Gebirge fasziniert sicher auch Sie. Zuletzt führen Sie unsere Reiseleiter nach Breslau; eine Stadt mit stürmischer Geschichte und heute ein Treffpunkt der Nationen. Auf der Reise nach Breslau durchfahren Sie das Industriezentrum von Polen und sehen auch einen Teil des modernen, sich stetig entwickelnden Polens. Kommen Sie, und öffnen Sie ihr Herz für Polen!

Laistungen:

  • 8 x Übernachtung in Drei oder Vier Sterne Hotels
  • 8 x Frühstücksbüfett in den Hotels
  • 8 x warmes Dreigang Abendessen inkl. Abendessen in einem Restaurant in der Danziger und Breslauer Altstadt und Folkloreabend mit Kutschenfahrt in Masuren
  • Stadtführungen in Posen, Thorn, Danzig, Oliva, Zoppot, Warschau, Krakau (1/2 Tag)
  • Eintritte: Marienkirche, Orgelkonzert in Oliva, Führung und Eintritte in die Marienburg, Orgelkonzert in Heiligelinde und Eintrittskosten in die Wolfschanze, Führung und Eintritte ins Kloster Tschenstochau
  • Jede 21. Person im DZ kostenfrei
  • Mind. Anzahl Teilnehmer: 20 Personen

1. Tag

Poznań / Posen

Am späten Nachmittag Ankunft in Posen. Zimmerverteilung und Besprechung des Aufenthaltprogramms. Abends Stadtbummel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


2. Tag

Posen – Toruń / Thorn – Gdańsk / Danzig

Nach dem Frühstück Stadtführung in der Altstadt Posen; Besichtigung des Rathauses, des Działyński Palais und der Dominikaner Kirche, anschließend Weiterfahrt nach Thorn. Besichtigung der Stadt des Kopernikus und dann Fahrt nach Danzig. Abendessen im Restaurant in der Danziger Altstadt. Unser Tipp: köstliche Fischgerichte.


3. Tag

Danzig – Malbork / Marienburg – Masuren – Mikołajki / Nikolaiken

Stadtbesichtigung der Danziger Altstadt. Vormittags Fahrt nach Oliva, dort Besichtigung der Kathedrale mit der berühmten Orgel. Anschließend Fahrt nach Marienburg, dem Sitzder Hochmeister des deutschen Ritterordens im Mittelalter. Besichtigung der größten Backsteinburg der Welt, die 1997 in die UNESCOListe als Weltkulturdenkmal aufgenommen wurde. Anschließend Weiterreise nach Allenstein. Dort erwartet Sie im Restaurant Marengo ein folkloristisch umrahmtes Abendessen mit einem Kossaken-Trunk und Auftritt einer Folklore Gruppe sowie eine Kutschenfahrt. Danach Weiterreise nach Nikolavien mit Übernachtung im Hotel.


4. Tag

Nikolaiken

Nach dem Frühstück ganztägige Masurenrundfahrt mit Besichtigung des Wall-fahrtsortes Św. Lipka / Heilligelinde mit seiner prächtigen Barockkirche, in der es sich lohnt das Orgelkonzert anzuhören. Weiterfahrt nach Kętrzyn/Rastenburg und weiter zur Besichtigung der Wolfsschanze, dem ehemaligen Führerhauptquartier Adolf Hitlers. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


5. Tag

Nikolaiken – Warszawa / Warschau

Nach dem Frühstück Fahrt nach Warschau. Nachmittags Besichtigung der Warschauer Altstadt. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


6. Tag

Warschau – Częstochowa / Tschenstochau – Kraków / Krakau

Nach dem Frühstück Fahrt nach Tschenstochau mit dem Wallfahrtsort Jasna Góra/Lichter-Berg, in dem das berühmte und hoch verehrte Muttergottesbild der Schwarzen Madonna beheimatet ist. Führung durch das Paulinenkloster, Besuch der Schatzkammer. Anschließend Weiterfahrt nach Krakau. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


7. Tag

Krakau

Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung der Krakauer Altstadt, der Tuchhallen am Hauptmarkt, der Marienkirche mit dem Veit-Stoss-Altar, der schön restaurierten mittelalterlichen Bürgerhäuser. Danach Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.


8. Tag

Krakau – Wrocław / Breslau

Nach dem Frühstück Fahrt durch das Industriezentrum Polens: Katowice/Kattowitz, Opole/Opeln und Brzeg/Brieg nach Breslau. Stadtbesichtigung der Altstadt mit dem gotischen Rathaus, der Maria-Magdalena-Kirche und der Breslauer Universität mit der berühmten Aula Leopoldina. Abendessen im Hotel.


9. Tag

Nach dem Frühstück, Heimreise.

Kontakt mit uns

Details Ausflüge


Kontaktaddresse






Details Ausflüge


Kontaktaddresse